Home Windkraft Datenschutz
18.09.2020 - 23:04
Impressum
Simulation Winterhalbe
Simulation Winterhalbe
2020 - Windkraftplanungsbüros in Offensen unterwegs

Die ersten Vorverträge mit Landbesitzern sind unterschrieben.

Mittlerweile sind 3-5 Planungsbüros in Erscheinung getreten für die Winterhalbe - Stand September 2020.

Wichtiger Hinweis bei Vertragsabschluß:
Der Landbesitzer ist für den Rückbau alter Windkraftanlagen und deren Entsorgung verantwortlich.
Aktuelle Kosten: 4 - 5 Millionen Euro.
Laßt Euch besser ein Kaufangebot für Eure Flächen erstellen.
Bei vernünftigen Planern, kommt da eine millionenschwere Offerte zusammen, bei den anderen nur Verpachtungsbeträge, sie sich sehr schnell auf Null Euro ändern können.

Da wären als wacklige Finanzierungspunkte die politische EEG - Umlage.
Die Kosten der Coronaepidemie, die von allen getragen werden muß.
Der anstehende Brexit, der sicherlich auch von uns bezahlt werden muss.
Die Flüchtlingskrise.
Der Klimawandel, der übrigens nichts mit Windkraft zu tun hat, und von dieser Technik auch nicht ansatzweise eleminiert werden kann.
Das sind nur einige der aktuelle Kostentreiber.
Da paßt dann kein hoher Strompreis mit Bevorzugung von Investoren in eine bekanntermaßen zweifelhaften Energieerzeugung durch Windkraft.

Rechtlich gesehen: - Hinweis für die Investoren und Besitzer der Windkraftanlagen -
Bereitet Euch auf Entschädigungsklagen für solche Baumaßnahmen vor Ort vor.

Investiert nicht in eine bodenlose, sinnlose Anlage in dieser Gegend.
Sollten Erträge versprochen werden, die wissentliche nicht eintreten, kommmen Klagen für Betrug dazu.

BI - Oberweser Bramwald e.V. - Sektion Offensen informiert
Simulation WKA - Ausbau 2019
Windpark - Sommer- und Winterhalbe

Uns droht die Umzingelung und wir wären dann im Zentrum eines großen Windparks beim Maximalausbau der Weserhänge und des Lichtenberges.
Wer sich dagegen wehren will, ist gerne als aktives Mitglied in unserer Bürgerinitiative Oberweser Bramwald e.V. willkommen.
Auf dieser Seite wird auch alles rund um die Windkraft zusammengefasst.
Mehr dazu...
Website - Bürgerinitiative Oberweser - Bramwald e.V.

Hier die direkten Links zum Regionalen Raumordnungsverfahren (RROP) vom Landkreis Northeim

Simulation Sommerhalbe
Simulation Sommerhalbe
Windpark - Sommerhalbe -

Wahrscheinlich wird dasselbe auf der Sommerhalbe geplant.

8 Windkraftanlagen - 1000 Meter bis zum Ortrand
KS09
ENBW plant mit 8 Windkraftanlagen im KS09 - Gebiet - 1000 Meter bis Ortsrand.

Am 22.03.2017 wurde in der Arenborner Gemeinderatssitzung vom Verwaltungschef und Bürgermeister Turrey aus Oberweser erwähnt, das ENBW 8 Windkraftanlagen im KS09 - Gebiet plant.

Die ENBW AG ist einer der größten Energieerzeuger mit Sitz in Karlsruhe Baden-Württemberg.

Siehe dazu...
Homepage ENBW AG

Dann dürfte da oben auch kein Wald mehr stehen.

ENBW kann man auch als Aktienbesitzer auf deren Hauptversammlung in Karlsruhe mächtig einheizen.
WKN 522000 - ISIN DE0005220008 ca. Stückpreis ca 30 €.

Da kann der K + S Konzern in Kassel ein Lied von singen.
Hier der direkte Link vom Jahr 2016.
K+S-Aktionäre von der Oberweser protestierten in Kassel