Home Plattdeutsche Übersetzung
28.08.2016 - 20:46
Impressum
Willkommen zum Offenser Plattdeutsch!
Eine kleine Begrüßungsrunde:

Platte Begrüßung:
Lahwe Lui-e, willkum' toun Offeschen Plattduitsch.
Wei willt jöck mol vaduitlichen, wie in Offensen de ureijene plattduitsche Sproke spruken wärrt.
Viele Spoos nu mit den Offeschen Plattduitschen in Text un Sproke,
wünschet jöck
Werner un Dietmar.

Audiofile Plattdeutsche Begrüßung(optimiert für Firefox und Opera)

Hochdeutsch Begrüßung:
Liebe Leute, willkommen zum Offensener Plattdeutsch.
Wir wollen Euch mal verdeutlichen, wie in Offensen die ureigene plattdeutsche Sprache gesprochen wird.
Viel Spaß nun mit dem Offensener Plattdeutschen in Text und Sprache
wünschen Euch
Werner und Dietmar.

Bedrohte Mundart
Plattdeutsch in unserer Region

Auch unsere regionale Mundart,
das - Offenser Plattdeutsch -,
ist durch den demografischen Wandel bedroht.

Die Offensener Einwohner, die hier geboren wurden, und nun an die 70 Jahre sind, beherrschen die plattdeutsche Sprache in Wort und Schrift.

Zugezogene Einwohner dieser Jahrgänge aus der näheren Umgebung, die den größten Teil Ihres Lebens in Offensen verbracht haben, dürften sich neben Ihrer eigenen Mundart, noch im Offenser Platt verständigen können.

Die heute (Januar 2015) 40 bis 65 Jährigen werden das Plattdeutsch noch verstehen, aber nicht mehr im kompletten Umfang sprechen und schreiben können.
Somit ist zu befürchten, dass dieser Sprachschatz unwiderruflich verloren geht.

In ca. 20 Jahren wird die Plattdeutsche Sprache in Offensen aussterben!

Da der demografische Wandel nicht allein auf Offensen beschränkt ist, können wir davon ausgehen, das die regionale Mundart in Nordhessen und Südniedersachsen vom Ausssterben bedroht ist.

Befürchtungen 1926
Sollinger Heimatblatt 1926
im

Schon im Sollinger Heimatblatt Oktober 1926 wurde die Befürchtung vom Kreisheimatpfleger Könneck und Hermann Fricke / Neuhaus beschrieben, dass die regionale Plattdeutsche Mundart ausstirbt.

Siehe dazu...
Sollinger Heimatblatt 1926

Ein Plattdeutsches Theaterstück
Das Plattdeutsche Hörspiel - De Offensche Chöse
Freigabe zur Veröffentlichung

Im Rahmen des Projekts - Rettet das Offenser Plattdeutsch wurde freundlicherweise vom Staatsarchiv Mannheim die Freigabe zur Veröffentlichung des Offenser plattdeutschen Theaterstückes
- De Offensche Chöse - von 1956 erteilt.

Das Hörspiel -
De Offensche Chöse -

Hier gehts zum:...
Archiv für geprochene Sprache - Staatsarchiv Mannheim

Mehr Hintergrund zum Theaterstück in....
Historischea Offensen - De Offensche Chöse

Für die täglichen Übungen
Offenser Plattdeutsches Wö
gibt es nun das...

- Offenser Plattdeutsche Wörterbuch -

Dort können die neusten Wörter und Sätze selektiert werden.

Dazu braucht man nur die Links
- letzte Woche - letzten Monat - letztes Jahr -
direkt unterhalb der A - B - C - Reihe zu aktivieren.

Die Funktion dieses Onlinewörterbuch ist für die Browser Firefox und Opera optimiert.
Der Internetexplorer unterstützt die Funktion nicht.

Projekt - Rettet das Offenser Platt
Das Plattdeutsche Team - Werner Pape und Dietmar Wieneke
Das Plattdeutsche Team - Es begann im März 2013.

Im Jahre 2005 stellt der Sohn des Ortsheimatpflegers die Frage, welche Sprache die älteren Herren an der Theke in der DGA sprechen.
Sie unterhielten sich im Offenser Platt.
Das Kind hatte kein Bezug dazu, da sich in seiner Umgebung keiner mehr in der Sprache übte.
Somit war die Idee geboren.

Dietmar Wieneke stellte mit Hilfe von Frank Friedrichs das Grundgerüst für das Online - Wörterbuch auf.
Dazu wurden ca. 850 Wörter selektiert, die auf der Basis des Deutschen Einstiegswortschatzes der Uni Leipzig basieren.

Vielen Dank an dieser Stelle an Frank Friedrichs, der die Programmierung vorgenommen hat.

Werner Pape hat die Aufgabe, seinen plattdeutschen Sprachschatz in einem kleinen Tonstudio aufzunehmen.
Dazu schreibt er die Begriffe in plattdeutscher und hochdeutsche Schrift und lädt sie auf die Website hoch.

Dietmar Wieneke bearbeitete die Sprachsätze, entfernte etwaige Störgeräusche und bringt die Dateien alle auf eine gemeinsame Lautstärke.

Es werden nun in unregelmäßigen Abständen weiter Wörter und Sätze folgen.